Unsere Geschichte


Zu Beginn der Gründung wurden die ersten TOOLSET Mess- und TOOLFIX Montagegeräte hergestellt, auf internationalen Messen präsentiert sowie weltweit vertrieben. Bis heute stellen diese Produktgruppen einen wesentlichen Bestandteil des Produktangebotes dar. 

Ab dem Jahr 1996 wurden Innovationen im Spannmittelbereich unter der Marke UNILOCK gefertigt. Dieses Nullpunktspannsystem war damals das Erste dieser Art mit pneumatischem Antrieb und wurde entwickelt für die schwere Zerspanung mit hochpräziser, richtungsweisender Kegelzentrierung. Durch die einzigartige Konstruktion des massiven UNILOCK Spannbolzen konnten schon von Anfang an hohe Haltekräfte erzielt werden. Die bewährte Spannbolzenkontur wurde bis heute nicht verändert, aus diesem Grund ist das UNILOCK Spannsystem seit Anbeginn kompatibel und verlässlich.

Das UNILOCK MSM 170 Spannmodul wurde auf der EMO 1997 erstamls an einer internationalen Messe vorgestellt und freute sich über reges Interesse an seiner Spanntechnik. Dieses Modul galt als Wegweiser für das heutige, umfassende UNILOCK Nullpunktspannsystem-Sortiment.

Ebenfalls seit 1997 entwickeln und produzieren wir am schönen Standort in 6844 Altach, Vorarlberg. 
Wir verfügen über zwei Fertigungshallen, einer Mineralgusshalle sowie über diverse Montagebereiche. 

Unser moderner Maschinenpark (YASDA, Hembrug, MoriSeiki, Enshu) sowie unsere flexiblen Prozessabläufe ermöglichen es, Produkte in höchtster Qualität herzustellen und weltweit liefern zu können.


innotool austria
GmbH & CoKG
Oberhub 11
6844 Altach
Austria

T +43 5576 79040
F +43 5576 79041
moc.airtsua-lootonni@eciffo